menu clear Menü search Suche
Gartenbau / Landschaftsbau

SAKRET Kiesbinder KB-EP

Dünnflüssiges, lösemittelfreies, 2-komponentiges Epoxidharz-System

Produktdetails

Technische Merkblätter

Anwendung
  • Für innen und außen
  • Für Boden
Eignung
  • Zum Verkleben und Verfestigen von Kies
Produkteigenschaften
  • Niedrig viskos
  • In Verbindung mit Kies, wasserdurchlässig
  • Chemikalienbeständig
  • Frostbeständig
mehrweniger

Artikel

  • gelb-transparent
    Gebindegröße
    5 kg Eimer
    Liefermenge
    1 x 60 Stück auf Palette
    EAN / GTIN
    4005828000005
    Regionale Artikelnr.
    99999269
  • gelb-transparent
    Gebindegröße
    10 kg Eimer
    Liefermenge
    1 x
    EAN / GTIN
    4005828000010
    Regionale Artikelnr.
    99999261
  • gelb-transparent
    Gebindegröße
    30 kg Eimer
    Liefermenge
    1 x
    EAN / GTIN
    4005828000030
    Regionale Artikelnr.
    99999267

Alle Produktdetails

Lösemittelfreies Epoxidharz zum Verfestigen von Kies

SAKRET Kiesbinder KB-EP ist ein zweikomponentiges dünnflüssiges Epoxidharz zum transparenten Verkleben und Verfestigen von Kies im Innen- und Aussenbereich. Es kann für Zierflächen und begehbare Flächen eingesetzt werden. Das Harz ist lösemittelfrei und frostsicher. Die verfestigte Kiesfläche bleibt wasserdurchlässig.

Verarbeitung des Kiesbinders SAKRET Kiesbinder KB-EP wird aus den beiden Komponenten verarbietungsfähig angemacht, in einem Mischgefäss mit sauberem Kies vermengt und anschliessend auf der vorbereiteten Fläche verteilt und geglättet, falls gewünscht auch eingerüttelt.

Beachten Sie in jedem Fall die Verarbeitungshinweise im Technischen Merkblatt sowie das Sicherheitsdatenblatt.

  • Dichte: ca. 1,1 g/cm³ bei +23°C und 50% rel. Luftfeuchtigkeit
  • Verarbeitungstemperatur: 10 - 25 °C (Boden, Luft, Material)
  • Mischzeit: ca. 4 Minute(n) mit elektr. Rührgerät
  • Verarbeitungszeit: ca. 30 Minute(n) bei +20°C
  • Begehbarkeit: nach ca. 15 Stunde(n) bei +20°C
  • Mischungsverhältnis:

    Harz

    Härter

    2

    1

    Gewichtsteile(n)
  • Hinweis: Für weitere technische Informationen wird auf das technische Merkblatt (Abschnitt Downloads) verwiesen.
Untergrundvorbereitung
  • Der Untergrund muss tragfähig genug sein, um die zu erwartenden Lasten aufnehmen zu können.
Produktverarbeitungshinweise
  • Beide Komponenten des Gebindes sind vollständig miteinander zu vermischen.
  • Das Mischungsverhältnis ist einzuhalten.
  • Mischzeit ca. 4 Min, empfohlen wird ein Rührgerät mit ca. 300 UPM.
  • Die vorgemischten Komponenten in ein sauberes Anmischgefäß mit glattem Boden umtopfen und mit Kies vermischen.
  • Das Mischgut mit einer Schaufel oder einem Rechen verteilen.
  • Mit einer Nivellierlatte abziehen und mit einer leichten Rüttelplatte oder einer Glättekelle glätten
  • Technisches Merkblatt | Kiesbinder | KB-EP

    Dateityp: PDF

    Dateigröße: 152 KB


  • Sicherheitsdatenblatt | Kiesbinder KB-EP

    Dateityp: PDF

    Dateigröße: 242 KB