menu clear Menü search Suche
Hochbau

SAKRET Kellenwurfputz weiss KWPw

Mineralischer Edelputzmörtel mit rustikaler Struktur

Produktdetails

Technische Merkblätter

Anwendung
  • Für innen und außen
  • Für Wand
Eignung
  • Auf mineralischen Unterputzen CS II, CS III und CS IV
  • Als Edelputz zur Herstellung dekorativer Fassaden
Auslobung
  • nach EN 998-1 der Kategorie CR CS II W 2.
Produkteigenschaften
  • Rein mineralisch
  • Rustikale Struktur
mehrweniger

Artikel

  • weiß
    Gebindegröße
    30 kg Sack
    Liefermenge
    1 x 42 Sack auf Palette
    EAN / GTIN
    4027038203803
    Regionale Artikelnr.
    46000030

Alle Produktdetails

Dekorativer Edelputzmörtel für Wand- und Fassadenflächen in traditionelem Handbewurf

SAKRET Kellenwurfputz KWPw ist ein mineralischer Edelputzmörtel mit einer rustikalen Struktur zur Herstellung dekorativer Fassaden oder Innenwände auf mineralischen Unterputzen.

Verarbeitung des Putzmörtels SAKRET Kellenwurfputz KWPw erhält seine Struktur durch die alte Handwerkstechnik des Anwerfens, die je nach individueller Arbeitsweise unterschiedliche Oberflächenstrukturen hervorbringen kann. Für ansatzfreie Flächen ohne sichtbare Strukturunterschiede sollte nass in nass gearbeitet werden.

Beachten Sie in jedem Fall die Verarbeitungshinweise im Technischen Merkblatt sowie das Sicherheitsdatenblatt.

  • Materialverbrauch: ca. 1,43 kg/m²/mm zum Verputzen
  • Körnung: ca. 0 - 6 mm
  • Wasserbedarf: ca. 0,27 l/kg
  • Verarbeitungszeit: ca. 2 Stunde(n)
  • Wasserdampfdurchlässigkeitsrate: ≤ 20 (μ)
  • Haftzugfestigkeit: ≥ 0,08 N/mm² bei Bruchbild B
  • Baustoffklassen: A1 (nicht brennbar)
  • Druckfestigkeitsklassen: CS II EN 998-1
  • Feuchtigkeitsklassen: Wc2
  • Hinweis: Für weitere technische Informationen wird auf das technische Merkblatt (Abschnitt Downloads) verwiesen.
Untergrundvorbereitung
  • Der Unterputz muss lot- und lattengerecht aufgeraut sein
  • Staub und lose Teile sind vom Untergrund zu entfernen
  • Untergründe nach Bedarf vornässen und mattfeucht abtrocknen lassen
Produktverarbeitungshinweise
  • Die Mörtelzubereitung erfolgt von Hand mit Elektroquirl, mit Freifallmischer oder mit geeigneten Verputzmaschinen. Wir empfehlen, in einem Arbeitsgang die Mörtelmenge anzumischen, die für eine geschlossene Fassadenseite ausreicht.
  • Wasser vorlegen, den Putzmörtel zugeben und zu einem homogenen Mörtel anrühren. Nur so viel Mörtel anmischen, wie innerhalb von 1 Stunde verarbeitet werden kann.
  • SAKRET Kellenwurfputz KW erhält seine Struktur durch das Anwerfen des Mörtels. Um Gerüstansätze und Strukturunterschiede zu vermeiden, muss immer frisch in frisch gearbeitet werden.
  • Technisches Merkblatt | Kellenwurfputz weiss | KWPw

    Dateityp: PDF

    Dateigröße: 181 KB


  • Sicherheitsdatenblatt | Sicherheitsdatenblatt D4A

    Dateityp: PDF

    Dateigröße: 346 KB